Pressemitteilung: Gutes Startjahr für die IMT Analytics AG

IMT Analytics AG


Am 1. Mai 2019 konnte die IMT Analytics AG ihren ersten Geburtstag feiern. Sie führt seit einem Jahr das Messgeräte- und Testlungen-Geschäft der imtmedical ag für Medizin-Techniker weiter.

Für die ersten vier Monate des Jahres meldet das junge Unternehmen erfolgreiche Zahlen. Der Umsatz stieg im Vergleichszeitraum um 8% auf USD 2.9 Mio. Gewachsen ist auch der Verkauf von Testlungen und die Zahl der Messgeräte-Kalibrationen nach der Norm ISO 17025.

Investitionen am Hauptsitz in Buchs…

IMT Analytics investiert ungebrochen in die Entwicklung ihrer Messgeräte. Für das mobile Flussmessgerät  CITREX H5 wurden zusätzliche Testabläufe integriert. Damit können Beatmungs- und Anästhesiegeräte schneller und sicherer getestet werden. Nach Phillips-Respironics und Vyaire ist im ersten Quartal 2019 eine enge Zusammenarbeit mit weiteren weltweit tätigen Beatmungsgeräte-Herstellern angelaufen.

…wie auch in Asien

Die IMT Analytics AG beschleunigt den Ausbau ihrer Messgerät-Kalibrations-Standorte. Die jährlichen Kalibrationen müssen so schnell und kostengünstig wie möglich erfolgen. Deshalb nimmt im dritten Quartal 2019 der Standort Singapur für die Kunden aus Asien den Betrieb auf.


Published on May 2019 Back